Lokale Aktionsgruppe lädt zur LEADER Regionalkonferenz

Digital und vor Ort mitdiskutieren und mitentscheiden

Lokale Aktionsgruppe lädt zur LEADER Regionalkonferenz am 28.09.2021 im Waitzinger Keller Miesbach

Klimawandel, Biodiversität, gesellschaftlicher Zusammenhalt, demographischer Wandel, Digitalisierung und wirtschaftlicher Wohlstand sind Schlagworte, die uns alltäglich begegnen. In letzter Zeit immer häufiger in Verbindung mit dem Wort Krise.

 

Auch auf den Landkreis Miesbach kommen viele herausfordernde Aufgaben zu, damit wir hier auch in Zukunft gut leben können. In den kommenden Jahren wollen wir mit LEADER - dem europäischen Förderprogramm für Bürgerbeteiligung - unseren Beitrag dazu leisten, diese Herausforderungen zu meistern. Wir haben deshalb in den vergangenen Monaten in unterschiedlichen Gruppen und Formaten intensiv an einer neuen Entwicklungsstrategie für den Landkreis Miesbach gearbeitet. Mit dieser wollen wir uns auch für die kommende Förderperiode 2023-2027 als LEADER-Region bewerben.

 

In den vergangenen Monaten haben wir in unterschiedlichen Gruppen und Formaten intensiv an einer neuen Entwicklungsstrategie für die Wiederbewerbung als LEADER-Region in der Förderperiode 2023-2027 gearbeitet. Die Ergebnisse dieser Arbeit wollen wir Ihnen nun präsentieren und gemeinsam mit Ihnen daraus das Zielsystem für die kommende Förderperiode entwickeln. Diskutieren und entscheiden sie mit, welche Projekte in den kommenden Jahren gefördert werden sollen und in welche Richtung sich der Landkreis entwickelt!

 

Wir laden Sie deshalb herzlich ein zur:

*****

LEADER-REGIONALKONFERENZ im Rahmen der Überarbeitung der Lokalen Entwicklungsstrategie

am Dienstag, den 28.09.2021 ab 16:00 Uhr im Waitzinger Keller in Miesbach

******

JETZT ANMELDEN

 

Jetzt auch digital mitarbeiten!

Neben unserer Veranstaltung im Waitzinger Keller haben wir für Sie ein Live-Streaming Angebot der Veranstaltung auf unserer Internetseite. So können Sie die Regionalkonferenz auch bequem von zuhause mitverfolgen. Sie haben über Ihren Laptop oder Ihr Smartphone darüber hinaus die Möglichkeit bei den Arbeitsstellungen und Abstimmungen digital mitzuarbeiten und damit mitzuentscheiden, wie sich der Landkreis weiterentwickeln soll.

Informieren Sie über den bisherigen Weg, unsere Methoden und Ergebnisse und entscheiden Sie am 28.09.2021 digital mit, welche Ziele wir uns für die Förderperiode 2023-2027 setzten wollen. Jetzt Mitgestalten

 

*****

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zur Veranstaltung nur mit einem entsprechenden offiziellen Nachweis über eine zweifache Corona-Schutzimpfung oder eine überstandene Corona-Infektion (2G-Nachweis) möglich ist.

Begleitend finden Sie einen Live-Stream der Veranstaltung mit der Möglichkeit zur Mitarbeit und einer Kommentarfunktion am Tag der Veranstaltung hier.

Während der Veranstaltung werden Foto und Videoaufnahmen gemacht. Beachten Sie hierzu bitte die Datenschutzhinweise.

Zurück